Wärmepumpen

Heizen mit der natürlichen Kraft der Erde. Unter Experten gelten Wärmepumpen schon jetzt als eine der vielversprechensten Lösungen für die Heizung und Trinkwassererwärmung. In Hinsicht auf Leistung und Komfort können sich Wärmepumpen neuester Generation wie die SensoTherm BSW von Brötje längst mit anderen Heizsystemen messen. Darüber hinaus gewähren sie einen entscheidenen Vorteil: Wärmepumpen nutzen die Umweltwärme, welche im Grundwasser oder Erdreich gespeichert ist. Dieser Energieträger ist kostenlos. Durch hohe Leistungszahlen (COP) wird diese Energie durch einen geringen Einsatz an elektrischem Strom optimal genutzt.

Brötje SensoTherm BSW Vorteile der SensoTherm BSW Wärmepumpen:

Einfache und bekannte Bedienung: Regelung ISR Plus = Einmal Lernen - Alles Wissen: Brennwerttechnik von 3,5 bis 500 kW und Brötje Wärmepumpen von 6 - 21 kW Lange Lebensdauer durch hochwertige Verarbeitung
Flüsterleiser Betrieb durch -Schall- und Wärmedämmung -besonders geräuscharmen Scroll-Verdichter -doppelte Schwingungsentkopplung
Sanftanlasser ab 8 kW
Sicherheitskältemittel R 410 A
Für wenig Strom viel heizen: Sehr hohe Leistungszahl (COP) durch große Edelstahl- Wärmetauscher für Verdampfer und Kondensator.